chemie

Graumanngasse 7
1150 Wien
Tel.: 01 97002-0
Fax: 01 97002-600
mail: info@at.vwr.com

www.vwr.com

Ihr Laborvollversorger in Österreich

Die neue Generation der Brandschutzlager

24.05.2018

DENIOS – Vorreiter in Sachen Gefahrstofflagerung – setzt Maßstäbe bei der Fertigung von Brandschutzcontainern. Am Standort der Konzernzentrale im deutschen Bad Oeynhausen wird die neue Generation der Brandschutzlager mit Lasertechnologie produziert.

Eine lohnende Investition in die Zukunft

Herzstück der neuen Präzisionsfertigung sind eine Laserschneidanlage und CNC-Abkantpresse. Die neuen Anlagen sind für die Blechbearbeitung eine echte Alternative zur bisherigen manuellen Fertigung wie schneiden, bohren, stanzen und schweißen. Weiters werden viele Bauteile in Zukunft von externer Beschaffung auf Eigenfertigung umgestellt. Somit bleibt die Wertschöpfung im eigenen Haus. Die Laseranlage arbeitet zudem nicht zuletzt wegen ihres sehr hohen Wirkungsgrads äußerst energieeffizient. Die Technologie wird zukünftig konsequent bei neu entstehenden Produkten wie dem WFP und dem neuen RFP eingesetzt – ein wichtiger Schritt zur mittelfristigen Umstellung der Konstruktions- und Fertigungsstrategie bei DENIOS.

Brandschutzregallager RFP

DENIOS fertigt das neue Brandschutzregallager RFP in den Versionen "base" und "base-P". Erstere Variante wird ganzflächig auf dem Betonboden aufgestellt, in der Version "base-P" verfügt der RFP auch über eine Unterfahrbarkeit. Das neue Raumsystem besteht aus vorge- fertigten Stahl-Baugruppen, die aufgrund der engen Toleranzen passgenau ineinander greifen. Zusätzliche Komponenten wie Klimaanlage, technische Lüftung oder Löschanlage sind standar- disiert und können bequem konfiguriert werden. Das bedeutet: effizientere Fertigungszyklen und damit eine schnellere Verfügbarkeit für den Kunden.

Tatsächlich wird das neue Lager den bisherigen Topseller FBM in der DENIOS Produktfamilie ablösen und besitzt die gleiche Lagerkapazität von bis zu 32 Fässer á 200 Liter auf max. 8 Chemiepaletten oder 8 IBC á 1.000 Liter.

Zertifizierte Sicherheit im Großformat

Die neuen Raumsysteme RFP und WFP sind mit einer wasserrechtlich zugelassenen Auffang- wanne ausgestattet, die auch für große Gebinde geeignet ist. Beide verfügen über die aktuelle bauaufsichtliche Zulassung des Deutschen Institut für Bautechnik (DIBt) und eine REI 90 Klassifizierung des IBS in Linz. Als separater Brandschutzabschnitt sind somit keine Mindest- abstände zu anliegenden Gebäuden notwendig. Auch eine Aufstellung innerhalb von Produk- tionshallen ist damit möglich.

Der Nutzen für den Kunden liegt klar auf der Hand. Neben der Planungs- und der absoluten Rechtssicherheit ermöglicht die REI 90 Klassifizierung deutliche kürzere Genehmigungs- verfahren mit Behörden und Sachversicherern.

Über DENIOS

Weil uns die Natur vertraut, tun dies auch Geschäftskunden aus Industrie, Dienstleistung, Handwerk und Handel, sowie Einrichtungen des öffentlichen Lebens in aller Welt. DENIOS ist der führende Hersteller und Anbieter von Produkten und Dienstleistungen für den betrieblichen Umweltschutz und die Sicherheit am Arbeitsplatz. Gesetzeskonforme Produkte, Lösungen und individuelle Dienstleistungen im Umgang mit Gefahrstoffen sind genauso unsere Leidenschaft wie der Schutz natürlicher Ressourcen. Alle DENIOS Produkte im Shop, umfangreiche Informa- tionen zu Gefahrstofflagerung und Handling sowie aktuelle Anwendungsbeispiele finden sich in unserem Web-Portal unter www.denios.at.

Weiterführender Link


weitere verwandte Themen


Wikipedia Portal Chemie